Märchenmontag 25

Dugald Stewart Walker (1883-1937) war eine amerikanischer Illustrator. Ich zeige Euch heute seine Illustrationen zu den Märchen von Hans Christian Andersen. Es fällt auf, dass es gerade zu den Andersen Märchen besonders viele ausgezeichnet Illustrationen gibt. Wir hatten ja schon einige davon an früheren Märchenmontagen gesehen.

Ich mag an Walkers Bildern besonders, wie er Flächen mit winzigen, sich immer wiederholenden Mustern füllt. Man möchte von figürlichen Schraffuren sprechen. Dadurch sind die Bilder so detailreich, dass sie kaum in den Rahmen passen, den das Blog bietet.

Von seiner Farbgestaltung bin ich weniger begeistert, weshalb ich nur die schönsten Beispiele ausgesucht habe. In anderen farbigen Illustrationen, die ich von Walker gesehen habe, ist das besser gelungen. Ich hoffe, Euch Beispiele davon an einem der kommenden Montage zeigen zu können. Seine schwarz-weißen Arbeiten sind aber so wunderschön, dass ich fast in Versuchung komme, eine weitere illustrierte Andersen eBook Ausgabe zu machen. Auf dem Reader kämen aber nur die Titel und Schlussvignetten halbwegs zu Geltung.

Das ganze Buch gibt es als Scann bei Archive.org

Ich gebe zu, dieses Buch hätte ich sehr gern auf echtem Papier im Regal stehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s