Frisch geschlüpft: Frau Bovary

cover

von Gustave Flaubert (1821-1880), übersetzt von Arthur Schurig (1870-1929) gelesen von Boris

Emma Bovary ist unglücklich: sie ist mit einem rechtschaffenen Arzt verheiratet, der sie gut behandelt, jedoch nicht die Erfüllung ihrer Wünsche und Sehnsüchte ermöglichen kann. Um dem für sie banalen, langweiligen Landleben zu entfliehen, lebt sie über ihre Verhältnisse, und begibt sich in ein Netz von Abhängigkeiten. Dadurch wird ihre eheliche Treue auf eine harte Probe gestellt – und sie beginnt, gegen die moralischen Vorstellungen ihrer Zeit, ihre unglückliche Heirat und die Schicksalergebenheit, die man von ihr erwartet, zu rebellieren. (Zusammenfassung von Boris)

Hörbuch Download bei LibriVox

Advertisements

2 Gedanken zu „Frisch geschlüpft: Frau Bovary

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s