Sütterlin-Hilfe bitte – gefunden!

Kann jemand genug Sütterlin, um das zu entziffern?

 photo 0008_zps4tzht1r5.jpg

Es ist ein Kaufvertrag zwischen zwei Erstklässlern über die Mitbenutzung einer Großmutter.
Die Jungs heißen Otto Bender und Jupp Quetschbüdel
Die letzte Zeile lautet: Und noch was anderes

Der Vertrag stammt aus Die verkaufte Großmutter von Hanns Heinz Ewers, dass ich gerade bei LibriVox als Gruppenprojekt gestartet habe. Es wäre toll, wenn wir das transkribiert bekämen, damit es mit ins Hörbuch kann.

Nachtrag: ca. 2 Stunden später

Das Rätsel ist gelöst! Literati und Karlsson sind unabhängig voneinander zu diesem Ergebnis gekommen:

Kontrakt vohn Otto Bender und Jupp
Quetschbüdel. Jupp kriegt noch 20 Glaskugeln und jeden
Tag 1 Butterbrot mit Schinken bis er tot ist und
Otto Bender darf die Großmutter mit haben
und Jupp kriegt alle Schularbeiten gemacht
vohn Otto und immer fohrgesagt und kriegt
das Feifchen von Otto und kriegt das Pohnie
auch mit zum mit drauf reitten und Otto
kriegt die Großmutter vohn Jupp mit
Otto Bender     Jupp ….
und noch was anderes.

Danke! Danke! Danke!

Advertisements

11 Gedanken zu „Sütterlin-Hilfe bitte – gefunden!

  1. Nächster Versuch:

    [] Otto Bender und Jupp Quetschbüdel. Jupp kriegt noch 20 Glaskugeln und [] mit benutzen bis sie tot ist. Otto Bender darf die Großmutter mit haben und Jupp kriegt alle Schularbeiten gemacht vohn Otto und kriegt das Feifchen vohn Otto und kriegt das [] mit drauf (?) weiteres und Otto kriegt die Großmutter von Jupp mit. Es folgen die Unterschriften und er letzte Satz (und noch was anderes)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s