Märchenmontag Nr. 10

Heute möchte ich Euch zwei Illustratoren aus dem 19. Jahrhunderts vorstellen: Carl Offterdinger (1829-1889) und Heinrich Leutemann (1824-1905)

 photo Offterdinger1_zpsb2hh9cdm.jpg

Daumesdick, Das tapfere Schneiderlein
Der gestiefelte Kater, Hase und Igel

 photo Offterdinger2_zpseisylwaj.jpg

Dornröschen, Schneewitchen
Hänsel und Gretel, Rotkäppchen

Und was ist jetzt von wem? Gute Frage! Die Bilder stammen aus Mein erstes Märchenbuch vom Verlag Wilh. Effenberger, Stuttgart. Die Titelseite gibt nur Auskunft darüber, dass beide Künstler beteiligt waren. In der Auswahl, die ich Euch zeige, sind nur Der gestiefelte Kater und Rotkäppchen mit CO signiert. Außerdem will mir scheinen, dass auch bei der Herstellung der Druckplatten mehrere Hände beteiligt waren, ein Meister und seine Gesellen vielleicht.

Advertisements

2 Gedanken zu „Märchenmontag Nr. 10

  1. Ein märchenhafter Start in den Montag. Ich kenne, zumindest das Rotkäppchen, von sogenannten Andenken, die wir als Kind früher getauscht haben und durch diesen Beitrag kamen mir schöne Erinnerungen in den Sinn, die den Start in die Arbeitswoche versüßen 🙂

    Liebe Grüße aus Thüringen sendet
    Marlis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s