Frisch geschlüpft: Hiob. Roman eines einfachen Mannes

 photo hiob_roth_zps043b23b8.jpg

von Joseph Roth (1894-1939) , gelesen von Hans Hafen

Mendel Singer verdingt sich, nach alter Familientradition, als Tora-Lehrer für die jüdischen Kinder in Zuchnow. Sein viertes Kind, Menuchim, wird behindert geboren, – sein Leiden wird zur schweren Prüfung für die gesamte Familie. Laut einer Weissagung soll er aber im späteren Leben Genesung und besondere Fähigkeiten entwickeln. Darüber werden die anderen Kinder ein wenig vernachlässigt, quälen den behinderten Jungen und gehen schließlich ihrer eigenen Wege … nach den USA. Die Eltern reisen hinterher und lassen Menuchim in Russland zurück. Das Neue Land prüft ihrer aller Geduld, Leidensfähigkeit und Glauben in den langen Jahren der Migration. Menuchim wird derweil für tot gehalten … doch er soll noch alle überraschen … … (zusammengefasst von crowwings)

Hörbuch Download bei Legamus!

Advertisements

6 Gedanken zu „Frisch geschlüpft: Hiob. Roman eines einfachen Mannes

    • Wenn Du Hans Hafens Stimme magst, hast Du vielleicht auch Lust, beim Editieren von Uli der Pächter zu helfen? ich weiß, dass Du bei LV bist, bin aber nicht so sicher, wer Du da bist, sonst würde ich Dich dort fragen.

      • Ich (smike) habe mir den entsprechenden Thread durchgelesen, aber das ist alles zu hoch für mich. Habe einen File bei dem ‚editiert‘ steht im Checker geprüft und jede Menge Fehlermeldungen bekommen, was mich nun völlig verunsichert hat (Kapitel 4). Kapitel 5 ist dagegen fast OK, aber ich weiß nicht was DC Bias ist und wie man das entfernt. Ich würde gern helfen, glaube aber das kriege ich nicht hin. 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s