Am Rande: Die Gartenlaube

 photo gartenlaube_zps593b0938.jpg

Neulich erst habe ich im Zusammenhang mit Gerstäcker die Zeitschrift Die Gartenlaube erwähnt. Jetzt stolpere ich über eine Ausstellung zu diesem Thema in der Deutsche Nationalbibliothek Leipzig.

Illustrierte Idylle?
Die Gartenlaube: Gesichter eines Massenblattes

Eine Ausstellung des Deutschen Buch- und Schriftmuseums im Schautresor der Deutschen Nationalbibliothek in Leipzig vom 8. November 2013 bis 11. Mai 2014

Auf der Seite der DNB kann man einen virtuellen Rundgang ansehen und den Flyer zur Ausstellung runderladen. Ich liebe ja besonders die alten Illustrationen und das breite Themenspektrum der Zeitschrift. Muss wirklich bald mal ausführlich dazu recherchieren. Wer also nach Leipzig kommt und ein Stündchen Zeit hat, der Eintritt in die Ausstellung ist frei, wenn ich das richtig verstanden habe.

Bei Wikisource gibt es viele Artikel als Scann und OCRt.

Advertisements

3 Gedanken zu „Am Rande: Die Gartenlaube

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s