Poesiealbum – Blatt 2

Das Poesiealbum hat einen neuen Eintrag bekommen. Dieses Albumblatt ist von Elli von LibriVox. Sie hat eine ganze Reihe meiner Solos als Prooflistener begleitet und wir haben auch bei sehr vielen anderen Projekten zusammengearbeitet.

What if you slept?

Samuel Taylor Coleridge 1772-1834 zugeschrieben

What if you slept?
And what if
In your sleep
You dreamed?
And what if
In your dream
You went to heaven
And there plucked a strange and beautiful flower?
And what if
When you awoke
You had that flower in you hand?
Ah, what then?

Advertisements

5 Gedanken zu „Poesiealbum – Blatt 2

  1. schönes Gedicht. Hat sogar meinem Sohn gefallen, der eher Mühe hat mit Lyrik (dabei ist Rapp nicht so weit weg davon). Mir gefällt, dass es zeitlos ist. Es hätte auch vor 10 Jahren geschrieben werden können. Es gibt einige Autoren, die mit einem Bein ausserhalb ihrer Zeit stehen, z.B. Tucholski. Oder auch, um ein Librivox-Hörbuch zu nennen, Der Selbstmordverein, von Franziska Gräfin zu REVENTLOW (1871 – 1918). Oder Meister Eckhard, ganz ein alter …
    Ausserdem gefällt mir, dass es ein konstruktivistisches Thema anschlägt – es vermischt die Ebenen und wechselt den Standpunkt, von dem aus die Realität beschaut wird …

    • Vielen Menschen hatten wohl schon mal so einen Gedanken, ganz unabhängig von Alter, Geschlecht und Erfahrung. Das macht es so besonders. Und dazu noch die schnörkellose Sprache; es ist eine Perle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s